Haus

Energetisch belebtes Granderwasser

Energetisch „belebtes“ Wasser nach Johann Grander finden Sie im gesamten Haus Meerkultur

granderlogo2Durch die Grander Technologie der Wasserbelebung wird die ursprüngliche Qualität des Wassers wieder hergestellt, die durch Umwelteinflüsse und den Transport in Druckleitungen verloren gegangen ist.

 

Das so „belebte“ Wasser hat beispielsweise

  • eine längere Haltbarkeit,
  • einen feineren Geschmack,
  • gibt ein angenehmes weiches Gefühl beim Duschen.

granderwasserDie Grander Technologie ist besonders in Österreich und Süddeutschland sehr weit verbreitet und wird in vielen Gastbetrieben und Schwimmbädern eingesetzt.

Literatur und sehr interessante Filme über die Wirkungen von Granderwasser

Auch wir freuen uns, all unseren Gästen in Haus Meerkultur „belebtes“ Wasser zum Trinken, Kochen und Duschen anbieten zu können und so zu Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit im Urlaub beizutragen. Sie werden den Unterschied beim Kaffee und Tee merken, sehen Sie hierzu auch den Film aus dem Wiener Kaffee Kompetenzzentrum.